Über Uns

Ihr Ansprechpartner - seit über 30 Jahren für Sie da !

...

"Verbraucherzentrale": Stand 22. September 2022

Infolge der hohen Inflation hat die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Leitzinsen um 0,75 Prozent angehoben. Der wichtigste EZB-Leitzins liegt somit seit dem 14. September 2022 bei 1,25 Prozent. Dadurch soll die Inflation sinken.

mein Tipp: Bitte denke Sie auch an IHRE Anschlussfinanzierungen = Prolongation !!!!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Warum hat die EZB den Leitzins erhöht?

Die EZB hat den Leitzins erhöht, um die Inflation auszubremsen. Denn Banken müssen nun erstmals seit 2011 wieder Zinsen zahlen, wenn sie sich Geld bei der Europäischen Zentralbank leihen. Dadurch soll weniger Geld in den Umlauf kommen, wodurch der Wert des Euro wieder gestärkt werden soll.

Ziel der EZB ist eine jährliche Inflationsrate von 2 Prozent – im Juni 2022 lag sie bei 7,6 Prozent.

-----

vor Ort als: Makler, Baubetreuer und Bauträger

(Neuzelle, Eisenhüttenstad, Br.-Finkenheerd, Müllrose, Wiesenau, Ziltendorf, Vogelsang, Fünfeichen und Guben + weitere Ortschaften auf Anfrage)

  • Neubau,
  • Um- & Ausbau,
  • Makler, Immobilienangebote, Grundstücke u. Häuser,
  • für Verkäufer Bewertungen,
  • Finanzierungsservice,
  • mit 200 Banken u. SPKen in Zusammenarb.,
  • Inh. §34i GewO IHK FF/O.
  • Bauplanung
  • Baubegleitung

Betreuung Ihres Vorhabens vom Anfang ...bis zum Einzug !

Zu mir kann man nie zu früh kommen, nur zu spät..!

Alles aus einer Hand kann Ihnen Geld- und Zeitersparnis bringen

* Fm. für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK FF/O)
* Finanzanlagenfachmann (IHK Berlin)
* Versicherungsfachmann (IHK Berlin)

"Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben"

Wilhelm von Humboldt


Zinsrechner


Willkommen in Neuzelle

...

Barockwunder Brandenburgs nennt man die 1268 vom meißischen Markgrafen Heinrich dem Erlauchten gegründete und später barockisierte Klosteranlage in Neuzelle.

...weiterlesen...